Wanderfreunde Eddelak und Umgebung e.V.

Mitglied im

Wanderverband Norddeutschland e.V.

 

Jahreshauptversammlung

2017

 

Bei der am 28.01.2017 stattgefundenen Jahreshauptversammlung des Wandervereins Wanderfreunde-Eddelak und Umgebung wurden die zur Wahl anstehenden Ämter 2. Vorsitzende Erna Thomsen und Schriftführer und Kulturwart Günter Bielenberg, einstimmig wieder gewählt. Auch die Wanderwarte Reinhard Wollschläger und Birga Stührk wurden aufgrund ihrer hervorragenden Vereinsarbeit wieder gewählt. Die Tätigkeit der ausscheidenden Wegewarte Karl Hopp und Egon Arps wurde in jüngere Hände gegeben. Die Übergabe erfolgte sukzessive an Jens Söth und Horst Schönwald. Da satzungsgemäß alle 2 Jahre eine 2. Kassenprüferin gewählt werden muss, stellte sich hierfür Monika Regge zur Verfügung.

Aus Anlass seines 30jährigen Vereinsjubiläums, werden die Wanderfreunde am 23. September 2017 eine Tagesfahrt mit einem Reisebus an die Flensburger Förde unternehmen. Angestrebte Ziele sind Flensburg, Sonderburg, Gravenstein, Dübbel.

Die Wanderinnen und Wanderer mit den meisten in 2016 zurückgelegten km sind:

Platz 6 mit 483 km Anke Stührk

Platz 5 mit 488 km Erika Lucht

Platz 4 mit 834 km Hans-Werner Claußen

Platz 3 mit 835 km Ursula Staack

Platz 2 mit 1074 km Dieter Peters

Platz 1 mit 1148 km Giseltraut Falkner

Giseltraut Falkner erhält für ein Jahr den „Wanderstock" als Anerkennung für ihre Leistung.

Im vergangenen Jahr hat der Verein den Dithmarscher Jakobsweg in 7 Etappen von der Eiderbrücke bei Friedrichstadt bis Brunsbüttel erwandert. Neunzehn Teilnehmer, die mindestens an zwei Etappen mitgepilgert sind, erhielten als Anerkennung eine Jakobsmuschel.

BIWAK auf dem Gelände des Kyffhäuser Schießstandes in Friedrichshof ist für den 12. August 2017 eingeplant.

Die 30.Gründungswanderung findet auch in diesem Jahr unter der Führung von Ralf Mueller im Oktober in Burg statt.

Im Jahre 2018 wird Birga Stührk im Rahmen einer Wanderwoche das „Grüne Berlin" zeigen.

Weitere interessante Wanderungen sind:

02.03.17 Graue Erbsen Tour nach Elmshorn

16.03.17 Eine 25 km lange Fahrradtour im nördlichen Dithmarschen

18.03.17 Rundtour im Forst Klövensteen

08.04.17 Das traditionelle Klootscheeten mit anschl. Mehlbüddeleeten

27.05.17 Zur Rhododendrenblüte zum Ohlsdorfer Friedhof

 

 

Der wieder gewählte Vorstand    
    Bericht unseres Kassenwartes Michael
 

Für die meisten Wanderungen

Die ausscheidenden Wegewarte
erhalten ein kleines Präsent Unsere neuen Wegewarte  
  Monica 2. Kassenprüferin  
Kaffee und Kuchen satt selbstgebackene Heißewecken Dieter überreicht Urkunden für
10jähriges Jubiläum    
 
Den Wanderstock für die meisten Kilometer   Dörte Franzen 50 Jahre Mitglied im Deutschen Wanderverband

 

Startseite